Home Forums KeepKey SegwitX2 MACHT EIN STATEMENT!

Vous lisez 4 fils de discussion
  • Auteur
    Messages
    • #922157
      root_s2yse8vt
      Maître des clés
      Up
      0
      Down
      ::

      Tage vergehen und KeepKey gibt kein Statement zu SegwitX2 ab…

      Viele KeepKey-Benutzer wollen in der BTC-Legacy-Kette bleiben und dann für SegwitX2-Münzen “beanspruchen”…

      Aber wenn ich den Worten des CEO von ShapeShift “Erik Voorhees” folge und der Wunsch nach SegwitX2 ans Licht kommt, werden die Nutzer von KeepKey in ernster Gefahr sein…

      Verlassen Sie also die Höhle und geben Sie eine Erklärung darüber ab, ob die Nutzer in der Lage sein werden, mit ihrem BTC-Vermögen sicher zu bleiben, oder ob sie in Gefahr sind, ihr BTC-Vermögen zwangsweise an SegwitX2 durch KeepKey zu übergeben.

      Es ist ZEIT für die Nutzer, Ihr Gesicht zu zeigen und innerhalb von 15 Tagen nach der Abspaltung eine klare Aussage zu machen.

      u/bgok
      u/keepkeysupport
      u/bobdowntherabbithole
      u/KeepKeyKiara
      u/KeepKeyMolly

    • #922158
      KeepKeyMolly
      Invité
      Up
      0
      Down
      ::

      We are constantly monitoring what is happening with the crypto assets that we support. If there are two viable chains as a result of Segwit2x we will support both sides of the fork.

    • #922159
      Skycanc3r
      Invité
      Up
      0
      Down
      ::

      Thanks Molly. So the same deal as BCC and BTC both are supported and you can move them about with shapeshift.

      Why are some keepkey users paranoid I wonder?

    • #922160
      rgm1
      Invité
      Up
      0
      Down
      ::

      I’m also moving my coins off my KeepKey to Ledger before the fork. This lack of communication from KeepKey is very worrying.

    • #922161
      Skycanc3r
      Invité
      Up
      0
      Down
      ::

      Keepkey has thousands of customers if there is any danger of them losing their precious Bitcoin surely keepkey would send out a notice of some sort?

Vous lisez 4 fils de discussion
  • Vous devez être connecté pour répondre à ce sujet.