Hallo,

Das Ledger Nano S erzeugt Entropie im Inneren des Geräts. Mit dieser Entropie kann es Zufallszahlen erzeugen und einen Brieftaschensamen erzeugen.

Soweit ich weiß, verwendet das Gerät einen AIS-31-zertifizierten echten Zufallszahlengenerator.

Da sich Computer / Mikrocontroller im Allgemeinen deterministisch verhalten, lautet meine Frage: auf welchem physikalischen Effekt basiert dieser Zufallszahlen- / Entropiegenerator? Zum Beispiel misst er etwas thermisches Rauschen über eine Diode, und die digitalisierten Signale werden dann in den Zufallszahlengenerator eingespeist? Oder auf etwas anderem?

Danke!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments