Hallo,

Das Ledger Nano S erzeugt Entropie im Inneren des Geräts. Mit dieser Entropie kann es Zufallszahlen erzeugen und einen Brieftaschensamen erzeugen.

Soweit ich weiß, verwendet das Gerät einen AIS-31-zertifizierten echten Zufallszahlengenerator.

Da sich Computer / Mikrocontroller im Allgemeinen deterministisch verhalten, lautet meine Frage: auf welchem physikalischen Effekt basiert dieser Zufallszahlen- / Entropiegenerator? Zum Beispiel misst er etwas thermisches Rauschen über eine Diode, und die digitalisierten Signale werden dann in den Zufallszahlengenerator eingespeist? Oder auf etwas anderem?

Danke!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe
Notify of