Hi,

Ich freue mich darauf, mir eine Hardware-Wallet als Cold Storage für meine Krypto-Assets zuzulegen und habe einige Fragen bezüglich der Schlüsselsicherheit undvor allemder Wiederherstellbarkeit für mehrere Wallets, die ich bisher weder mit der Dokumentation noch mit diesem Subreddit beantworten konnte. Vielleicht können Sie helfen:

Für mich ist es wichtig, dass ich mehrere verschiedene Wallets pro Währung verwalten kann (z.B. 5 BTC-Wallets, 3 ETH-Wallets, und so weiter). Soweit ich das beurteilen kann, sollte das mit Ledger funktionieren. Mein Hauptanliegen ist jedoch die Wiederherstellbarkeit in diesem Szenario. Soweit ich verstehe, notieren Sie beim Einrichten Ihres Ledger sicher **eine einzige** 24-Wort-Wiederherstellungs-Passphrase. Bei der Verwendung von Software-Wallets habe ich immer eine Recovery-Passphrase **für jede** Wallet notiert. Wie schafft Ledger es, dass ich **alle** meine Wallets mit dieser **einzigen** Wiederherstellungsphrase wiederherstellen kann?

Und noch wichtiger: Wie kann ich **mehrere Wallets von mehreren Kryptowährungen** mit dieser einzigen Passphrase wiederherstellen, **ohne** Zugang zu einer Ledger-Wallet zu haben (z. B. dans 10 Ans, wenn Ledger vielleicht nicht mehr existiert)?

Merci d'avance!

S’abonner
Notifier de
client
0 Commentaires
Commentaires en ligne
Afficher tous les commentaires