Hallo!

So habe ich während meiner Zeit in der Kryptographie viele Male gesehen, dass Leute ihr Krypto verlieren, weil einige Malware die Empfangsadresse einer Transaktion geändert hat und somit das gesamte Krypto an die Adresse des Hackers statt an die beabsichtigte sendet.

Ich frage mich nur, ob es irgendwelche bekannten Hacker gibt, die die Geräte des Nano-Ledgers so ausnutzen können, dass ein Hacker die Empfangsadresse ändert und dass das Ledger physisch die beabsichtigte Adresse und nicht die Adresse des Hackers anzeigt? Das heisst, wenn ich die richtige Empfangsadresse auf dem Ledger sehe, wenn ich die Transaktion bestätige, bin ich dann sicher, dass es die richtige ist?

Danke!

Bearbeiten: Betrüger schreiben mir bereits. Alle beachten

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments