Im März sollte ich mit meiner Freundin auf eine Reise nach Südostasien gehen, aber wegen eines Coronavirus ist sie mir nicht gefolgt. Um sicherzugehen, dass wir uns gegenseitig Geld schicken konnten, falls die Dinge wirklich schlecht liefen, gab ich ihr meinen Nano-Schlüssel und ging mit dem X weg.

Ich brachte den Genesungssatz mit und ging. Nach ein paar Wochen im Lockdown wurde sie verrückt und wir trennten uns. Um sicherzugehen, dass nichts mit dem passiert, was sich in den Nano s befand, ging ich hin, um die Münzen zu bergen, die ich darin hatte, fand aber heraus, dass ich das Papier nicht mehr hatte…

Bin gerade nach Hause gekommen, habe die Nanos eingesteckt, und schon ist alles gelöscht. Was kann passiert sein? Was kann ich tun? Könnte das Mädchen es beim Versuch, die PIN einzugeben, abwischen?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei