Es ist nicht mehr möglich, meine Bitcoin aus dem Ledger Nano S Wallet über Ledger Live auf eine andere Bitcoin-Adresse zu übertragen. Dies funktionierte früher ohne Probleme. Es scheint also mit den letzten Aktualisierungen zu tun zu haben.

Ich habe Ledger Live 2.10.0 und die neueste Firmware 1.6.1 sowie die neueste Version der Bitcoin-Anwendung auf dem Ledger Nano S installiert.

Wenn die MeldungÖffnen Sie die Bitcoin-Anwendung auf Ihrem Gerätgeöffnet wird, starte ich die Bitcoin-Anwendung auf Ledger Nano S. Aber dann springt die Meldung zurück zuVerbinden und entsperren Sie Ihr Gerät”, obwohl die Brieftasche entsperrt ist. Ich habe verschiedene USB-Ports, verschiedene Kabel, verschiedene Computer und Neustarts ausprobiert. Das Senden von Bitcoin funktioniert nicht mehr.

Der alte Hinweis zu Experimental USB funktioniert nicht mehr, da diese Option in der neuen Ledger Live App nicht mehr verfügbar ist.

Das Ledger-Supportteam reagiert nicht: “Wir kontaktieren Sie, weil Ihre Anfrage ######## keine Antwort von unserem Support-Team seit dem 3. September erhalten hat. Wir möchten uns für diese Verzögerung entschuldigen. Aufgrund außergewöhnlicher Umstände haben wir einen erheblichen Anstieg der eingehenden Anfragen zu verzeichnen. Wir versichern Ihnen, dass das Team hart daran arbeitet, auf jede Anfrage die beste Antwort zu geben.

Die Erfahrungen mit Ledger Nano S waren bisher sehr schlecht. Ich denke darüber nach, den Anbieter zu wechseln.

Deja un comentario

avatar
  Suscribir
Notificar de