Ich habe eine E-Mail von einer Krypto-Börse erhalten, um mein Konto zu verifizieren.

Die E-Mail schien keine Phishing-E-Mail zu sein, also habe ich durchgeklickt. Ich war richtig.

Jemand hat ein neues Konto mit meiner E-Mail registriert, und ich habe es gerade verifiziert.

Natürlich habe ich dann das Häkchen bei “Passwort vergessen” gesetzt und das Konto auf ein zufälliges Passwort geändert, das ich nie wieder verwenden werde. Jetzt ist derjenige, der das Konto erstellt hat, ausgesperrt.

Er hat jedoch keine meiner Daten eingegeben, da das Konto überhaupt nicht eingerichtet ist.

Was für eine Art von Betrug ist das? Warum wird ein neues Konto mit meiner E-Mail-Adresse erstellt, damit ich vollständigen Zugriff darauf habe?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments