# Ledger-Live-Version und Betriebssystem

* Verhalten bei Ledger Live 2.3.2, 1.8, 1.7
* Aktualisierung von Nano S-Firmware v1.4.2 auf die neueste Version (Stand 19. Mai 2020)
* Plattform und Version: Windows 10, 64bit.

https://preview.redd.it/hfkp7gjrrrz41.jpg?width=439&format=pjpg&auto=webp&s=0b90aabdc2b66b84926ec055c42249be79fd0d5b

# Erwartetes Verhalten

Die Auswahl von Upgrade Firmware funktioniert tatsächlich

und

“Reparieren Sie Ihr Ledger-Gerät”, befolgen Sie die Anweisungen & das Gerät wieder anzuschließen bewirkt tatsächlich etwas.

# Tatsächliches Verhalten

Es passiert nichts, Bootloader-Text bleibt auf dem Nano S Bildschirm hängen, das Update wird nicht abgeschlossen.

# Schritte zur Reproduktion des Verhaltens

Ich habe versucht, die Firmware meines Ledger Nano S zu aktualisieren.

Ich habe alle Nano S-Anwendungen deinstalliert.

Ich habe den Prozess der Firmware-Aktualisierung aus LLive v2.3.2 heraus gestartet.

Der Prozess der Firmware-Aktualisierung ging in die letzte Phase und forderte mich auf, den Stecker des Geräts zu ziehen und die linke Taste gedrückt zu halten, während ich das USB-Kabel wieder anschließe, bis der Bootloader-Bildschirm erscheint. Ich habe dies mehrmals getan und dabei die linke Taste zeitweise mehr als 30 Sekunden lang gedrückt gehalten.

“*Drücken Sie die linke Taste auf Ihrem Gerät und halten Sie sie gedrückt, während Sie das USB-Kabel wieder anschließen.* Lassen Sie die Taste los, sobald Bootloader angezeigt wird.*”

Danach scheint der Prozess einzufrieren (ich habe über 30 Minuten gewartet), das Gerät wurde nicht aktualisiert und der “Bootloader”-Text blieb auf dem Nano S-Bildschirm stehen. Wenn man Nano S einfach anschließt, ohne irgendwelche Knöpfe zu drücken, bleibt das Wort “Update” auf dem Nano S-Bildschirm stehen.

Wenn ich “Reparieren” in allen Versionen der LLive-Hilfe auswähle und dann den Anweisungen folge, komme ich direkt zurück zur Anweisung, die USB-Verbindung zu trennen und mit gedrückter linker Taste wieder herzustellen, mit dem gleichen Ergebnis scheint Nano S mit dem Wort “Bootloader” auf dem Bildschirm einzufrieren.

Nachdem ich online nachgeschaut habe, konnte ich sehen, dass andere dieses Problem mit früheren Versionen von LLive hatten.

Ich habe LLive zurückgesetzt, d.h. alle LLive-Daten auf meinem Laptop gelöscht.

Ich kehrte zu LLive 1.8 zurück und versuchte sowohl den Abschluss des Firmware-Updates als auch eine Reparatur. Gleiches Ergebnis.

Ich kehrte zu LLive 1.7 zurück und versuchte sowohl den Abschluss des Firmware-Updates als auch eine Reparatur. Gleiches Ergebnis.

Bitte helfen Sie!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments