About a year ago I bought a Nano and set it up, placing a small amount of BTC and ETH on top of it. I made the mistake, to discuss this with house guests, I didn't know all of them well, and at least one of them also dabbled in crypto.

Seitdem habe ich ziemlich viel mehr angesammelt. Ich würde das gerne in die Ledger-Brieftasche verschieben. Aber ich habe eine lauernde Angst, dass dieser Hausgast meinen Raum durchsucht und meine 24 Wörter gefunden haben könnte (die damals schlecht versteckt waren). Sie könnten darauf warten, dass ich mehr Geld hinzufüge, bevor sie mich ausräumen. Alles sehr paranoid wahrscheinlich, aber möglich.

I know, ich könnte die vorhandenen ETH/BTC zu einem Austausch verschieben, das Gerät zurücksetzen, um neue Passwörter zu erzwingen usw. und sie dann wieder zurückschieben. Aber das würde eine Menge Gebühren kosten (ganz zu schweigen von dem Risiko, dass ich es versaue). Gibt es eine andere Lösung? Kann ich eine zweite Geldbörse auf dem Gerät mit neuen 24 Wörtern für die größere Summe einrichten? Oder eine andere Sicherheit einrichten?

Ich schiebe das schon seit Monaten vor mir her und muss jetzt in den sauren Apfel beißen. Does somebody has any idea?

(Keine PMs bitte!)

Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments